www.roberbparker.de

 Spenser bei Pendragon

Alte Wunden
Robert B. Parker
Krimi, 224 Seiten, Paperback, 10,99 EUR
ISBN 13: 978-3-86532-158-9
Deutsche Erstausgabe
(Originaltitel »Back Story« 2003)
Übersetzt von Emanuel Bergmann
2010
Auch als eBook erhältlich.




Spenser ist Philip Marlowes legitimer Nachfolger!
Plötzlich taucht Spensers ehemaliger Schützling Paul Giacomin mit seiner Freundin Daryl Gordon wieder auf. Die junge Frau ist verzweifelt. Ihre Mutter wurde ermordet und Spenser soll das Verbrechen aufklären. Während seiner Ermittlungen wird der scharfsinnige Privatdetektiv immer stärker in den Strudel der bewegten 70er Jahre gezogen. Welche Rolle spielte die Studentenorganisation „Dread Scott Brigade“ beim Mord an Emily Gordon? Und welches Interesse hat das FBI, den Fall zu vertuschen? Spenser gerät zwischen die Fronten und riskiert dabei mehr als nur einmal sein Leben. Als jedoch seine Lebensgefährtin, Susan Silverman, bedroht wird, hört für Spenser der Spaß endgültig auf. Fest steht, dieser Fall reißt mehr als nur eine alte Wunde auf.

Pressestimmen:
„Fazit: Ein mitreißender Krimiklassiker mit dem legendären Showdown à la Robert B. Parker.“
Barbara Keller (www.berlinkriminell.de)

„Alte Wunden“ ist wie ein Besuch in der Stammkneipe. Man kennt alles, man ärgert sich immer wieder über die gleichen Dinge und kommt doch immer wieder zurück. Denn Schreiben kann Robert B. Parker. Oder sollte ich „konnte“ sagen? Denn Parker starb am 18. Januar an seinem Schreibtisch."
Axel Bussmer (kriminalakte.wordpress.de)

zurück